„Der Matthes & Seitz Verlag“ und sein Verleger Andreas Roetzer

 

wenige Restkarten

Freitag
12. Juni 2015
19 uhr 30
„Von Dichterinnen & Denkern, Pilzen & Piraten
Die Menschen-und Naturkunden von Matthes & Seitz
Der Verleger Andreas Roetzer und der Autor Holger Teschke stellen den
Berliner Verlag und ihre Lieblingstitel vor “
Matthes & Seitz Verlag
10,- Euro
Buchladen Gingst

 

Wer Lust hat, einmal etwas von Verlagsarbeit und vom  Verlegertum  zu erfahren – auch dieser Abend ist mehr als eine Lesung- zumal es sich auch noch um einen meiner Lieblingsverlage handelt.